Der Kick

Drama, Deutschland 2006, 85 min

Nach einem wahren Fall vom Juli 2002, als drei Jungs 60 Kilometer nördlich von Berlin einen anderen über Stunden foltern und anschließend töten, verdichten Andres Veiel und die Dramaturgin Gesine Schmidt den Fall zu einem filmischen Protokoll für zwei Schauspieler.
Der Kick versucht, den Strukturen und Biografien hinter der Tat eine Sprache zu geben. „Es geht darum“, sagt Andres Veiel, „über das Entsetzen hinaus Fragen zuzulassen, Brüche auszuhalten und einen Bruchteil zu verstehen.“

Buch: Andres Veiel, Gesine Schmidt

Regie: Andres Veiel

Darsteller: Susanne-Marie Wrage, Markus Lerch

Kamera: Jörg Jeshel, Henning Brümmer

Produktion: nachtaktivfilm, Brigitte Kramer

Bundesstart: 21.09.2006

Start in Dresden: 28.09.2006

FSK: ab 12 Jahren