Ride Your Wave

Anime, Japan 2019, 95 min

Erfolgsregisseur Masaaki Yuasa gelingt es meisterhaft, eine große, zu Herzen gehende Geschichte von Verlust und Trauer zu erzählen - und die Kraft des Lebens und der Liebe zu feiern!
Die College-Studentin Hinako liebt das Surfen und ist gerade in eine Kleinstadt an der Küste gezogen. Als in ihrem Mietshaus ein Feuer ausbricht, wird sie von dem gut aussehenden Feuerwehrmann Minato gerettet und bald schon verlieben sich die beiden ineinander. Doch dann stirbt Minato unerwartet bei einem Unfall im Meer und Hinako ist so voller Trauer, dass sie den Anblick des Meeres nicht mehr ertragen kann. Doch eines Tages singt sie ein Lied, das sie an die glücklichen Zeiten erinnert - und Minato steigt aus dem Meer.
Die Anime-Dramedy des Sommers über die andauernde Kraft der Liebe: Anrührend, humorvoll und im schönsten Sinne sentimental.

Buch: Reiko Yoshida, Stephanie Sheh

Regie: Masaaki Yuasa

Musik: Michiru Oshima

Produktion: Eun Young Choi, Yuka Okayasu, Yoshihiko Taneda

Bundesstart: 28.07.2020

FSK: ab 12 Jahren